IT Security Manager - Hybrid (w/m/d) Berlin

Jetzt bewerben

Finmas ist ein Netzwerkunternehmen der Hypoport SE und der digitale Partner der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Berlin-Mitte (Nahe Hauptbahnhof). Als Marktführer bieten wir digitale Geschäftsprozesse für Sparkassen und lösen die Herausforderungen der Digitalisierung für unsere Kund:innen 

Hinter diesen Vorhaben steht bei Finmas ein starkes Team mit jeder Menge Spirit und Tatendrang. Das Arbeiten bei Finmas ist modern und vielfältig - für die Finanzwelt typische Hierarchien und starre Berichtswege gehören bei uns der Vergangenheit an. Dadurch kann jeder Mitarbeitende Verantwortung übernehmen, ständig dazu lernen und persönlich wachsen.  Als Teil unseres Operation-Teams beteiligst du dich aktiv an der Weiter- und Neuentwicklung unserer digitalen Plattformen und treibst die rechtskonforme Digitalisierung innerhalb der Sparkassen Finanzgruppe voran. 

Du bist neugierig geworden und möchtest Finmas gern kennenlernen? Wir suchen dich, ab sofort am Standort Berlin, in unbefristeter Anstellung als IT Security Manager” (w/m/d). 

Dein Spielfeld: 

  • Unterstützen der Finmas bei der Weiterentwicklung der technischen Sicherheitsstandards und Identifikation von Bedrohungen sowohl für Produkte als auch interne Anwendungslandschaften
  • Begleitung der Fachteams in der Erarbeitung neuer Lösungen im Kontext KI im Rahmen der geltenden IT-Sicherheitsstandards 
  • Mitwirken beim Planen, Umsetzen und Überprüfen übergreifender Informationssicherheits- und Notfallprozesse und beim Entwickeln von Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Unterstützung bei der Priorisierung von Verteidigungsaktivitäten in Zusammenarbeit mit Applikations- und Infrastrukturverantwortlichen und definieren notwendiger Aktionspläne für die wahrscheinlichsten Angriffsszenarien
  • Kontinuierliche Validierung und Weiterentwicklung unser IT-Sicherheitskonzeptes 
  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)
  • Vernetzung und regelmäßige Abstimmung mit unseren Konzernmüttern und Teilnahme an übergreifenden Audits sowie Initiativen
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeitenden im Kontext IT-Security und den damit verbundenen Maßnahmen 

Das bringst du mit:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung in diesem Sektor oder Studium im Bereich Cyber Security, Datenschutz oder IT Sicherheit/IT Security bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Ausschlaggebende Erfahrung in der IT-Security
  • Gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen aus dem Bankenumfeld (KWG, EBA, MaRisk, BAIT) sowie idealerwiese in der DORA-Verordnung, der NIS2-Richtlinie und des ITSiG 
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung , Umsetzung und Auditierung von Sicherheitsstandards und -frameworks (z.B. ISO 27001)
  •  Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie eine systematische methodische Vorgehensweise
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  •  Hohes Maß an Entscheidungsfähigkeit und Überzeugungsvermögen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ein souveränes Auftreten
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

Was wir dir bieten:

  • Wir sind ein Startup-ähnliches Netzwerkunternehmen mit finanzieller Sicherheit der Hypoport SE.
  • Frei nach dem Motto „Fail Forward“ pflegen wir eine offene Fehlerkultur und sind bereit zu experimentieren. Du wirst dich über deine Entwicklungsmöglichkeiten und deine motivierten Kolleginnen und Kollegen freuen.
  • Mobiles Arbeiten machen wir möglich. Wir vertrauen in deine Fähigkeit dich selbst zu organisieren.
  • Wir sind ein disruptives Business und leben die Holakratie - deine Freiheit bei uns zu gestalten, zu erschaffen und zu initiieren ist selbstverständlich.
  • Zahlreiche Benefits wie Sportprogramme, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub im Jahr (+1 in 2023) sowie die Option, dir flexible Urlaubstage zu erkaufen. 

So sieht Dein erstes Jahr bei uns aus:

  • Nach 2 Monaten hast du einen Überblick über unsere Produkte und Prozesse gewonnen. Du kennst Dich gut mit den Arbeitsprozessen im Team aus.
  • Nach 4 Monaten bist du vernetzt und präsent innerhalb der Finmas
  • Nach 6 Monaten bist Du gut im Konzern vernetzt, kennst dich sehr gut mit unseren aktuellen Projekten aus.
  •  Nach 12 Monaten unterstützt Du aus sicherheitsrelevanter Sicht die Gestaltung neuer Prozesse sowie Anforderungen und begleitest neue Projekte. 

Und jetzt?

Auf unserer Karriereseite und dem Hypoport-Blog erfährst du noch mehr darüber, wie wir ticken. Bist du interessiert? Bewerben kannst du dich ganz entspannt über unsere Webseite. Da musst du keine langen Formulare ausfüllen. Einfach deine Dokumente hochladen und fertig. Bitte gib auch deinen Gehaltswunsch mit an. Wir freuen uns auf dich!

Bei Fragen wende dich gern an: 

Lara Collina Piriz
Recruiting Partnerin People & Culture 
Tel. +49 151 58247631

Hypoport SE | Smart InsurTech AG

Heidestraße 8 | 10557 Berlin

  • Gesellschaft: FINMAS GmbH
    Ein Joint Venture der Hypoport SE und der
    Finanz Informatik GmbH & Co. KG
  • Karrierelevel: Mit Berufserfahrung
  • Vertragsart: Feste Anstellung
  • Arbeitszeitmodell: Vollzeit
  • Remote Work: Remote (hybrid)
  • Bewerbungsfrist: Solange die Stelle auf unserer Karriereseite online ist, suchen wir nach passenden Talenten.

Dein Kontakt

Lara Collina Piriz


E-Mail an Lara

Dein Kontakt

Lara Collina Piriz


E-Mail an Lara

Jetzt bewerben
kununu